AUFfahrt, AUFWandenderung – hauptsächlich Auffahrt

Am Auffahrtswochende ging es gleich mehrfach herauf.

AufFahrt zum Caumasee

Am Donnerstagabend wollten wir uns noch etwas abkühlen im Caumasee. Der See liegt in der Nähe von Flims. Wir staunten wie viele Besucher noch da waren. Im See waren aber nur die ganz Harten (siehe Fotos ;-)). Echt eine absolute Empfehlung.

AufFahrt zum Comersee

Mit dem Ziel einer echt italienischen Pizza und einer Abkühlung im Comersee ging es auf einen tägigen Roadtrip. Via Splügen nach Chiavenna, wo wir eine mega feine Pizza genossen haben. Danach zum Comersee zu einer verdienten Abkühlung. Zurück ging es dann via Tessin und San Bernardino. Unterwegs haben wir den ein oder anderen Geocache geloggt.

AufWanderung auf dem PT Igis

Noch einmal geht es hoch hinaus. Von Igis wanderten wir auf dem Geocaching-Trail über die Mittagsplatte nach Valzeina. Zum Glück war das grosse Stück des Weges im Schatten. Auch so kamen wir ins Schwitzen. So waren wir doch froh, gab es immer wieder mal Wanderungspause, weil wieder ein Geocache gefunden werden musste.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.