Sommerferien 2019 – Entspannung pur

Nach einem anstrengenden Semester bei uns beiden wollten wir uns Entspannungs-Ferien gönnen. Oder wie wir es liebevoll nennen: Pampers-Ferien. Man wird rundum umsorgt und muss sich um nichts kümmern. All Inclusive.

Mit dem Flugzeug ging es von Zürich nach Larnaca wo wir von einem Taxi zum Hotel gebracht wurden. Die Liegestühle waren schnell entdeckt. Die Drinks konnten sogar dahin bestellt werden. Und so genossen wir Tag für Tag.

Da solche Liegestuhltage auch richtig anstrengend sind, haben wir uns auch reichhaltig verköstigt. Dies taten wir beim grosszügigen Buffet in der Hotel-Anlage oder zweimal am griechischen bzw. zypriotischen Abend.

Nur ganz im Liegestuhl sollte es dann doch nicht sein. Einen Tag verbrachten wir in der Stadt Paphos mit einem schönen, langen Multi. Diesen konnten wir erst im zweiten Anlauf mit einem Hinweis finden… An dem Tag war dann auch noch ein Meet and Greet – Event mit Cachern aus der ganzen Welt – nur nicht von Zypern ;-).

Wie immer waren die Ferien viel zu schnell vorbei und wir mussten wieder nach Hause reisen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.